Ölspur
(Einsatz-Nr. 35)

H-Öl-Land
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 519
Einsatzort Details

16909 Dahlhausen, L145
Datum 26.03.2022
Alarmierungszeit 23:41 Uhr
Alarmierungsart DME u. Sirene
eingesetzte Kräfte

FE Blumenthal
sonstige Kräfte
Fahrzeugaufgebot   TSF Blumenthal  KdoW Wehrführer  Polizei
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Sturzbetrunken fuhr ein 28 Jahre alter Traktorfahrer am Samstag gegen 23 Uhr mit einem Ackerschlepper samt angehängtem Arbeitsgerät auf der Landstraße zwischen Kolrep und Dahlhausen.

Auf dieser Fahrt riss der Anhänger ab. Das verursachte eine rund einen Kilometer lange Ölspur auf der Straße – bis der Traktor nach rechts von der Fahrbahn abkam und auf dem Acker stehen blieb.

Als Polizisten den Unfall aufnahmen, roch der Fahrer nach Alkohol. Ein Test ergab 1,71 Promille. Der Fahrer musste dann ine Blutprobe abgeben. Außerdem stellte sich heraus, dass er gar nicht die Fahrerlaubnis für so ein Gespann hatte.

 

 Quelle Märkische Allgemeine (MAZ)

 

Adminbereich